Startseite> CVJM Büschergrund Weltweit > „YMCA-Kooperation auf neuer Ebene: Walkie-Talkie-Spende in Ghana übergeben“

CVJM Büschergrund Weltweit

„YMCA-Kooperation auf neuer Ebene: Walkie-Talkie-Spende in Ghana übergeben“

 

Walkie-Talkie-Spende in Ghana übergeben

 

Neun Walkie-Talkies samt Zubehör übergab unser CVJM-Mitglied Bernhard Bertelmann alias Nana Kofi Marfo III auf seiner kürzlichen „Dienstreise“ nach Ghana an die Feuerwehr Konongo-Odumasi.
Die (gebrauchten) Geräte sind eine Spende der Stadt Freudenberg an den CVJM Büschergrund, zur Weiterleitung an die afrikanische Gemeinde Konongo.

 

Am 7. April 2019 überreichte Nana Kofi Marfo III im Rahmen einer kleinen Zeremonie, im Beisein von Vertretern des YMCA Konongo, die dringend benötigte Ausrüstung an das Asante Akim Central Municipal Fire Department. Der Feuerwehr-Kommandant Emmanuel Richard Mensah dankte dem Überbringer und den Spendern vielmals. Zuvor hatte bereits die Bürgermeisterin von Konongo, Sussana Akomeah, in ihrer Rede die gute Zusammenarbeit zwischen dem YMCA Konongo, dem CVJM Büschergrund und den jeweiligen Kommunen gelobt.

 

Somit ist dies’ ein erstes Beispiel für die neue Ebene der Zusammenarbeit auch über den CVJM hinaus, die durch das neue Amt von Bernhard Bertelmann erst möglich wurde.